Emotion sticht Preis

Kunden stehen in einem dauerhaften Wettbewerb zwischen Weltmarkt und Verbrauchern. Hier sind die Einkaufspreise für den Kunden immer mehr im Fokus um gewinnbringend zu arbeiten. Die Zeiten des emotionalen Verkaufens scheinen abzulaufen. Vor allem neue und junge Verkäufer scheitern häufig beim Endkunden mit dem Durchsetzen ihrer Kalkulationen. Immer neue Marktbegleiter drängen auf den Markt und bringen Unruhe in Ihr Vertriebsgebiet. Die Resultate sind oft Einkaufsgemeinschaften und sich ein vom Handel entfernender Kunde. Innerhalb unserer Veranstaltung erlernen Sie, wie Sie mit der richtigen Strategie und Motivation den Kunden begeistern können und durch Kundenbindungsstrategien dem Preiskampf entgehen können. Die Methoden und Strategien entstammen Best-Practice-Projekten und sichern daher den direkten Praxisbezug zu. In dem zweitägigen Präsenzseminar befähigen und motivieren wir Sie und Ihre Mitarbeiter für den Erfolg im Vertrieb. Aufbauend hierzu können Onlinemodule gebucht werden.

Kundenerwartungen und Kundentypen

  • Was erwartet der moderne Kunde von Ihnen
  • Die Kundentypen
  • Merkmale dieser verschiedenen Kundentypen
  • Der richtige Umgang mit jedem dieser Kunden

Kundengespräche

  • Die richtige Vorbereitung auf den Kunden
  • Der erste Eindruck zählt – den Kontakt herstellen
  • Das Potenzial/den Bedarf des Kunden ermitteln
  • Fragetechniken im Gespräch – wer fragt der führt
  • Der „Rote Faden” im Gespräch
  • Abschlusstechniken – vom Berater zum Verkäufer werden
    Wichtige Wechselbarrieren beim Neukunden abbauen

Umgang mit Beschwerden und Reklamationen

  • Den Kunden verstehen lernen
  • Die Service-Uhr bei der Beschwerde
  • Vom Dauernörgler zum Stammkunden
Madeleine Schregle
www.agrobrain.de
Stefan Krämer
www.agrobrain.de
Tickets
Jetzt Kaufen
990,00
Hinterlassen Sie einen Kommentar

Seminardetails